Die kleinsten Gators teilen sich die Siege mit Freising

Schüler

Bei schönstem Baseballwetter waren die Grizzlies aus Freising zu Gast. Die Zuschauer sahen zwei spannende Spiele.

Gleich drei Spieler – Lina, Hannes und Moritz –  hatten an diesem Spieltag ihre Premiere auf dem Baseballfeld. Sie konnten schon im ersten Spiel am Schlagmal mit satten Treffern und einigen Punkten überzeugen. In der Verteidigung machten die Domstädter weniger Fehler und so mussten sich die Jungkrokodile den Freisingen knapp mit 18:19 geschlagen geben.

Im zweiten Spiel klappten die Spielzüge besser. Auch Dank gewohnter Schlagkraft konnten die kleinsten Gators das zweite Spiel mit 20:15 für sich entscheiden.

Am nächsten Sonntag um 11:00 Uhr erwartet die Coachpitch-Mannschaft die Gauting Indians. Für leibliches Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und Bratwürsten gesorgt!

Vorheriger Beitrag
Jugend siegreich in Steinheim
Nächster Beitrag
1. Trainingslager der Jugendmannschaft voller Erfolg
Menü