Coachpitch mit Sieg und Niederlage

Schüler

Beim ersten Heimspiel der Saison waren die Garching Atomics zu Gast. Bestes Baseballwetter, Bratwürste, Kaffee und Kuchen versprachen einen perfekten Baseballtag.

Im ersten Spiel schafften die Gators ein ums andere Mal Schlagmänner und Läufer der Atomics auszumachen. Im Angriff ihrerseits brachte das Coachpitch-Team Punkt um Punkt nach Hause. So ging das erste Spiel mit 17:13 an die Augsburger.

Gut gestärkt blieb das zweite Spiel lange ausgeglichen. Am Ende konnten sich die Garchinger mit drei Punkten absetzen. So verloren die kleinsten Gators mit 13:16.

Ein großes Dankeschön geht an das Catering-Team und unseren Schiedsrichter.
Vor der Sommerpause freuen wir uns in zwei Wochen auf ein Wiedersehen mit den Atomics in Garching.

Vorheriger Beitrag
Gators 2 starten mit zwei Splits in die Saison
Nächster Beitrag
Thriller ohne Lohn in Mannheim
Menü