Baseball-Verbände suspendieren Spielbetrieb

Allgemein
Bild: Deutscher Baseball und Softball Verband e.V.; Bayerischer Baseball und Softball Verband e.V.

Angesichts der stetig eskalierenden Nachrichtenlage zur Corona Epidemie spielt Baseball wahrlich nur eine Nebenrolle. Das Wichtigste ist, dass ihr alle und eure Liebsten gesund bleibt. Bitte nehmt die Anweisungen der offiziellen Stellen ernst und befolgt diese.

Unsere Sportverbände haben derweil den Saisonstart verschoben. Hier wird auch von Woche zu Woche die Lage neu bewertet und die Vorgaben der Regierungstellen umgesetzt. So ist nun der Spielbetrieb in den DBV-Ligen (Herren 1) bis einschließlich 3. Mai abgesagt. Der Bayerische Baseball und Softball Verband hat den Spielbetrieb bis einschließlich 19. April (im Seniorenbereich bis 26. April) abgesagt. Ob die Saison nach diesen Terminen aufgenommen werden kann, hängt von der weiteren Entwicklung der Pandemie ab, aber vermutlich sollten wir uns auf weitere Einschnitte gefasst machen.

Originalmeldungen

Ich hoffe, euch bald bessere Nachrichten melden zu können. Bis dahin: Bleibt gesund!

Vorheriger Beitrag
Arbeitsdienst am 21.3. abgesagt
Nächster Beitrag
Vorbereitungen für den Platzbau
Menü